Bundesweiter Vorlesetag im Taka Tuka Land

15. November 2017 by Sonia

Singen, 17.11.2017 – Im Taka Tuka Land wird dieses Jahr der Bundesweite Vorlesetag groß zelebriert. Dazu werden neben der Kinderbuchautorin Tiziana Gentili-Nenning sogar der Oberbürgermeister der Stadt Singen, Bernd Häusler, sowie viele andere Lesepaten erwartet.

 

Am 17. November 2017 ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung in ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Im letzten Jahr waren es deutschlandweit über 130.000 Teilnehmer, die ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzten. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

 

Im Taka Tuka Land wird bereits am Vormittag mit dem Vorlesen gestartet. Alle Kinder des Familienhauses freuen sich bereits auf die Kinderbuchautorin Tiziana Gentili-Nenning aus Moos am Bodensee, die unter anderem aus ihrem Buch „ Niki, die kleine Sumpfschildkröte“ vorlesen wird. Auch Bernd Häusler hat sich bereiterklärt, an diesem besonderen Tag im Taka Tuka Land vorbei zu schauen und wird den Kindern eine Geschichte vorlesen. Auch nachmittags wird das Lesen „GROß-geschrieben“, hier werden Eltern, Freunde und Bekannte dazu eingeladen sich gemeinsam die Zeit zu nehmen und zu lesen, in Büchern zu schmökern oder auch nur zuzuhören.

Wie auch im täglichen Betrieb der Kita kommt dabei die sogenannte „Lese-Oase“ zum Einsatz. Bereits 2014 hatte der Förderverein des Taka Tuka Land bei der Aktion „Jugend in Aktion“ einen Preis gewonnen. Davon wurde für die Kinder eine gemütliche Sofa-Ecke im ersten Obergeschoss des Hauses eingerichtet. Natürlich wurden auch Bücher und Regale besorgt, und so haben die Kinder seit dem immer einen besonders großen Spaß bei ihrer täglichen Lesestunde.

Wenn auch Sie Interesse haben, im Taka Tuka Land vorlesen zu wollen (gerne auch außerhalb des bundesweiten Vorlesetages), können sie sich beim Förderverein unter „takatukaland-singen.de“ informieren und anmelden.

Für den guten Zweck: Förderverein verkauft beim Martinimarkt

7. November 2017 by Sonia

Bereits zum fünften Mal war der Förderverein TakaTukaLand mit seinem Verkaufsstand bei dem Martinimarkt auf dem Singener Rathausplatz vertreten. Unser liebevoll geschmückter und professionell aufgestellter Stand mit Sitzmöglichkeit hat trotz schlechtem Wetter zahlreiche Besucher angezogen. Besonders Waffeln haben sich wiederholt enormer Nachfrage erfreut und auch Hot Dogs und Getränke haben wir gut verkaufen können.

Wir haben unser Bastelangebot um viele schöne Kunstwerke der Kindergartenkinder sowie auch kreativer Mütter erweitert. Unsere tatkräftigen Helfer haben sogar Doppelschichten gemacht damit alle unseren Kunden die leckeren Bananen- und Kürbiswaffeln genießen konnten.

Es freut uns sehr, dass wir dank großzügiger Waffelteigspenden einen überdurchschnittlichen Gewinn erzielt haben.

Vielen Dank an alle, die uns am Sonntag unterstützt haben!

Euer Förderverein

Aktion Spendenthermometer

9. Oktober 2017 by Jens

Spendenstand klettert unaufhaltsam!

Unser Förderverein ist bei schulengel.de registriert. Wenn Ihr das nächste Mal Klamotten, ein Waffeleisen oder Spielsachen bestellt, solltet Ihr das über diesen Link tun. Denn dann geht automatisch ein Teil Eures Umsatzes als Spende an den Förderverein Taka Tuka Land – ohne dass Ihr einen Cent mehr bezahlt!

Anfang des Jahres hatten wir als Spenden-Ziel 200€ angepeilt. Bis heute haben wir über die Hälfte erreicht, aber geschafft ist es noch nicht! Macht weiterhin fleissig gebrauch von dieser kostenlosen Spendenmöglichkeit, vielleicht schaffen wir mit Eurer Hilfe und dem Weihnachts-Endspurt noch die 200€-Marke zu knacken…
Viel Spaß beim Shoppen und Danke für Eure Hilfe!

Hegau Familientag am Sonntag 28. Mai

22. Mai 2017 by Sonia

Beim 3. Hegau-Familientag am Sonntag, 28. Mai im Singener Münchriedstadion ist nicht nur das Lachen, sondern auch das Mitmachen kostenlos. Es erwartet euch ein Tag voller Sport und Spaß! In tollen selbstgemachten Kostümen unter dem Motto „wild und bunt wie Pippi Langstrumpf“ kreisen TakaTukaLand Kinder um das Friedrich-Wöhler-Gymnasium auf Bobby cars.

Wir sind wieder mit unserem Stand dabei und werden leckere Hot Dogs, Pfannkuchen un Kaffee verkaufen! Kommt einfach vorbei!

Auch dieses Jahr brauchen wir Unterstüzung freiwilliger HelferInnen beim Verkauf und Kinderschminken. Meldet euch bitte beim Vorstand. Vielen Dank

es freut sich auf euch euer

Vorstand Förderverein TakaTukaLand

mehr Info unter: https://www.wochenblatt.net/wb-bewegt/specials/inlinecup/hegau-familientag/

Kuchenverkauf beim Singener Wochenmarkt erneut ein Erfolg!

7. Mai 2017 by Jens

Am Samstag den 6. Mai fand der Kuchenverkauf des Elternbeirats auf dem Singener Wochenmarkt statt. Von den Kindergarten-Eltern wurden zahlreiche liebevoll gebackene Kuchen gespendet: vom klassischen Schokokuchen über fruchtige Kuchen bis hin zu Donuts war für jeden Geschmack etwas dabei. Trotz unbeständigem Wetter wurde unser gut gelegener Stand oft besucht und viele Marktbesucher nahmen unsere leckeren Kuchenangebote an.

Die erzielten Einnahmen kommen natürlich dem Familienhaus TakaTukaLand zu gute und werden für den geplanten Sommerausflug am 22. Juli verwendet.  An dieser Stelle möchte der Elternbeirat allen danken, die am Erfolg dieser Aktion beteiligt waren.DSC00603 DSC00594

SCHULENGEL – durch Online Einkauf das Familienhaus unterstützen

4. Mai 2017 by Jens

Spendenthermometer Schulengel:  Vielen von Euch ist das Onlineshop-Spenden bereits bekannt, da wir schon seit Oktober letzten Jahres dort angemeldet sind. Bis heute kamen 17,65 € an Spenden zusammen, worüber wir uns sehr freuen. Das Ziel bis zum Jahresende sind 200€!
Bob der Baumeister würde fragen: Können wir das Schaffen?
Na klar, aber nur mit Eurer Hilfe!
Einfach bei Online-Einkauf in einem der zahlreichen Shops daran denken über die Seite von Schulengel zu gehen, denn nur so werden die Spenden gezählt. Ihr könnt gerne auch eure Freunde und Familie auf diese Möglichkeit aufmerksam machen, je mehr Leute mitmachen, desto höher steigt der Spendenthermometer! Mit dem Ertrag Mit diesem (und vielen weiteren Spenden) werden im Garten der Kita Bäume und Sträucher gepflanzt.
Den gemeinsamen Erfolg könnt Ihr demnächst auf unserer Webseite sehen.
Vielen Dank für eure Unterstützung
Euer Förderverein

Schulengel

2. Fahrrad-Basar

1. Mai 2017 by Jens

Am Samstag den 1. April fand der zweite, vom Förderverein organisierte, Fahrrad-Basar im TakaTukaLand statt. Die Nachfrage vor allem nach Kinderfahrrädern war sehr groß, so dass fast alle Fahrräder verkauft werden konnten. Verkäufer und Käufer konnten sich mit  Kaffee, Kuchen und leckere Hot Dogs stärken. Da nachmittags die Sonne rauskam und die Temperatur anstieg, fand der Eisverkauf gerade bei den kleinen Gästen großen Anklang. Zahlreiche Helfer kümmerten  sich um das leibliche Wohl der Gäste und gingen den Käufern mit Rat und Werkzeug zur Hand. Der Fahrrad-Basar brachte beträchtlichen Gewinn für die Vereinskasse, den wir für Bäume und Sträucher im Garten der KiTa ausgeben wollen.

Vielen Dank an alle Helfer, Verkäufer und Käufer, die uns unterstützt haben!

Euer Förderverein Vorstand

DSC00456 DSC00457 - Copy

Fahrrad-Basar im Taka Tuka Land

11. März 2017 by Jens

Flyer

Am 1. April, und das ist kein Aprilscherz,

startet um 9 Uhr der Fahrrad-Basar im

Taka Tuka Land. Wir freuen uns auf Ihr

Kommen und hoffen mit Ihnen gemeinsam

auf gutes Wetter und viele Schnäppchen!

Plakat Fahrradbasar – 2017

 

 

 

 

Neuer Vorstand für Förderwerein Taka Tuka Land

13. Februar 2017 by Jens

VorstandFördervereinTTL_2017_02Die Mitgliederversammlung des Fördervereins des AWO-Familienhauses Taka Tuka Land stand im Zeichen von Abschied und Aufbruch. So trat der Vorsitzende Markus Worringer von seinem Amt zurück, um sich neuen ehrenamtlichen Aufgaben zu widmen. Er dankte für die produktive Zusammenarbeit in den Gründungsjahren des Vereins und übergab das Zepter an Jens Rehwald, der von der neuen stellvertretenden Vorsitzenden Sonia Petzold unterstützt wird. Kassenwart Martin Ruf und Schriftführerin Iveta Colberg bleiben im Amt.

 

In seinem Bericht über die Aktivitäten und Finanzen im Jahr 2016 zeigte Vorstand Markus Worringer deutlich die Dynamik, mit der der vierköpfige Vorstand und seine Helfer aus der Elternschaft der KiTa mittlerweile arbeiten. So gab es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen, an denen der Verein Gelder für sein Engagement in der Einrichtung generieren konnte. Erst vor kurzem freuten sich die Taka Tuka Land Kinder über neue Musikinstrumente, Spielteppiche und Bücherregale. Auch eine Kooperation mit der Musikschule entstand auf Initiative des Fördervereins. AWO-Abteilungsleiterin Regina Brütsch bedankte sich beim Vorstand für den wertvollen Beitrag, den der Verein Jahr für Jahr für die Einrichtung leistet. Auch Reinhard Zedler, Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes Konstanz zeigte sich sichtlich begeistert und dankte dem Gründer des Vereines Markus Worringer für sein Engagement und seine Arbeit ganz herzlich.

Als nächste größere Aktion plant der Förderverein Taka Tuka Land Singen e.V., schattenspendende Bäume und Sträucher im Garten der Kita zu pflanzen. Zur Finanzierung wird ein Fahrradmarkt am Sonntag, 1. April sowie ein Verkaufsstand auf dem Hegau Familientag am 28. Mai organisiert. Spender und Helfer sind stets willkommen. Weitere Informationen unter takatukaland-singen.de.

Digitale Bilderrahmen für alle Gruppenräume

2. Dezember 2016 by takatukaland
Digitaler Bilderrahmen für die Gruppenräume

Foto: takatukaland-singen.de

Seit ein paar Tagen sind die neuen digitalen Bilderrahmen im Betrieb. So können die Eltern beim Bringen und Holen der Kinder immer die schönsten Bilder des Tages ansehen. Die Anschaffung hat der Förderverein komplett finanziert.