Bundesweiter Vorlesetag im Taka Tuka Land

Singen, 17.11.2017 – Im Taka Tuka Land wird dieses Jahr der Bundesweite Vorlesetag groß zelebriert. Dazu werden neben der Kinderbuchautorin Tiziana Gentili-Nenning sogar der Oberbürgermeister der Stadt Singen, Bernd Häusler, sowie viele andere Lesepaten erwartet.

 

Am 17. November 2017 ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung in ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Im letzten Jahr waren es deutschlandweit über 130.000 Teilnehmer, die ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzten. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

 

Im Taka Tuka Land wird bereits am Vormittag mit dem Vorlesen gestartet. Alle Kinder des Familienhauses freuen sich bereits auf die Kinderbuchautorin Tiziana Gentili-Nenning aus Moos am Bodensee, die unter anderem aus ihrem Buch „ Niki, die kleine Sumpfschildkröte“ vorlesen wird. Auch Bernd Häusler hat sich bereiterklärt, an diesem besonderen Tag im Taka Tuka Land vorbei zu schauen und wird den Kindern eine Geschichte vorlesen. Auch nachmittags wird das Lesen „GROß-geschrieben“, hier werden Eltern, Freunde und Bekannte dazu eingeladen sich gemeinsam die Zeit zu nehmen und zu lesen, in Büchern zu schmökern oder auch nur zuzuhören.

Wie auch im täglichen Betrieb der Kita kommt dabei die sogenannte „Lese-Oase“ zum Einsatz. Bereits 2014 hatte der Förderverein des Taka Tuka Land bei der Aktion „Jugend in Aktion“ einen Preis gewonnen. Davon wurde für die Kinder eine gemütliche Sofa-Ecke im ersten Obergeschoss des Hauses eingerichtet. Natürlich wurden auch Bücher und Regale besorgt, und so haben die Kinder seit dem immer einen besonders großen Spaß bei ihrer täglichen Lesestunde.

Wenn auch Sie Interesse haben, im Taka Tuka Land vorlesen zu wollen (gerne auch außerhalb des bundesweiten Vorlesetages), können sie sich beim Förderverein unter „takatukaland-singen.de“ informieren und anmelden.

Comments are closed.